Guten Abend, heute ist der 19.10.2017

Gillenfeld. Trotz der fortschreitenden Anstrengungen der Forschung zur Entwicklung von Blutersatzstoffen ist die Blutspende von einem Menschen zum anderen noch immer die einzige Möglichkeit, in bestimmten Situationen Leben zu retten.
Aus diesem Grunde ehrte der DRK Ortsverein Gillenfeld am 6. November 2015 im Rahmen einer Feierstunde Menschen, die durch ihre zahlreichen Blutspenden zur Behandlung und Heilung schwerkranker Patienten wesentlich beitragen.


Neben dem 1. Vorsitzenden des Ortsvereins Karl-Josef Roden begrüßten auch der DRK-Landesarzt Herr Dr. Rafael Hoffmann sowie der Referent des DRK-Blutspendedienstes West Herr Franz-Josef Schneider die anwesenden Mehrfach-Spender im Bürgerhaus Strohn.
Für die musikalische Unterhaltung sorgte der Musikverein Strotzbüsch.


Jeder geehrte Spender erhielt neben einer Urkunde und der Ehrennadel des Blutspendedienstes ein Dankeschön in Form eines DRK-Präsentes.
Geehrt wurden folgende Personen:

Für 25 Spenden:
Daun Christoph (Hörscheid), Fresinger Günter, Schmitz Kornelia (beide Udler), Hayer Anne (Flußbach), Hens Brunhilde (Mückeln), Hilbig Jürgen (Immerath), Jax Brunhilde, Lodorf Stefan (beide Winkel), Keller Rosi, Willems Heribert (beide Strohn), Kordel Irmgard, Michels Otmar (beide Demerath), Roden Florian, Sartoris Simon, Schäfer Richard, Schenk Karoline, Schenk Günter, Schneider Christian, Specht Ulrike, Zillgen Christoph (alle Gillenfeld).
Für 50 Spenden:
Becker Anton, Ernst Markus, Gräfen Hiltrud, Hommes Peter, Krupp Lothar, Land Joachim, Mayer Stefanie, Oberdieck Monika, Oberdieck Jörg, Roden Karl-Josef, Schenk Michael, Stolz Frank, Weberskirch Ludwig, Weland Rene, Wilhelmi Melanie (alle Gillenfeld), Caspar Dietmar, Labuhn Ida, Partsch Frank (alle Steiningen), Gburrek Thomas (Winkel), Götten Peter, Schlimpen Elisabeth (beide Ellscheid), Harnau Timo (Niederscheidweiler), Jungen Klaus (Demerath), Jungen Dirk, Roden Karl-Josef (beide Mehren), Klöckner Irmgard (Udler), Müller Manfred, Radermacher Anja, Schäfer Silvia (alle Strohn), Schmitz Marion, Schmitz Rolf (beide Immerath), Schneider Thorsten, Thiel Monika, Thiel Norbert (alle Strotzbüsch).
Für 75 Spenden:
Blaeser Frank, Castor Roswitha, Thomas Hermann-Josef, Vosen Dirk, Zillgen Marco, Zillgen Josef (alle Gillenfeld), Borsch Wilfried, Plein Ottmar, Schlimpen Karl (alle Ellscheid), Fühner Karl-Heinz (Udler), Maas Sascha (Altrich), Maas Reinhold, Pantenburg Kurt, Scheid Dagmar (alle Strotzbüsch), Michels Joachim (Schönbach), Odenthal Jürgen, Thönnes Günter (beide Steineberg), Radermacher Wolfgang (Strohn), Stolz Martin (Demerath).
Für 100 Spenden:
Castor Klaus, Mais Josef, Mayer Klaus, Zoltowski Jürgen (alle Gillenfeld), Faber Matthias, Schäfer Klaus Dieter (beide Demerath), Harnau Heinz Dietmar (Niederscheidweiler), Röhll Reinhard (Plein).
Für 125 Spenden:
Daniel Walter (Hasborn), Thönnes Josef (Gillenfeld).


Unser Foto zeigt die an der Blutspenderehrung teilgenommenen geehrten Blutspender mit Vertretern des DRK Ortsvereins Gillenfeld sowie den DRK-Landesarzt Herrn Dr. Rafael Hoffmann und den Referenten des DRK-Blutspendedienstes West Herr Franz-Josef Schneider (Foto: Dieter Willems)

Weitere Fotos der Veranstaltung finden Sie in unserer Bildergalerie.